Strahlende Augen auf der Kinderstation

Pünktlich zu Nikolaus fand sich eine kleine, aber sehr feine Gruppe Göttinger Rotaracter vor der Kinderklinik der UMG ein. Und nicht nur das! Zeitgleich rückte in guter alter Tradition auch ein Leiterwagen der Feuerwehr an, die unseren Nikolaus vor den Fenster der Patientenzimmer zum Schweben brachte.

Schon im Vorfeld haben viele kleine rotaractische Wichtelhände bei unserer Pastpräsidentin Mareile Geschenke sortiert und gepackt. Die Spielsachen, Süßigkeiten und Co wurden von Göttinger Unternehmen gespendet und konnten so von unserem Nikolausteam an die Kinder verteilt werden, die den 6.12. im Krankenhaus verbringen mussten. Strahlende Kinder, frohe Eltern und ein glückliches Therapieteam sind für uns ein wundervoller Start in die Vorweihanchtszeit! Wir freuen uns, dass auch dieses Jahr die Organisation der Aktion so wunderbar abgelaufen ist und freuen uns schon auf den nächsten Besuch.

Ein riesen Dank gilt all den Spendern: Sparkasse Weende und Hann. Münden, sowie Göttingen Planckstr., Thalia Göttingen, Polizeistelle Göttingen, Heller Betten, Volksbank Prinzenstr., Kaufpark, Kindermoden Filipo, EDEKA Gotthardt Duderstadt