Schlagwort-Archive: Tafel

Kauf-Eins-Mehr Aktion im Oktober

Im Zeitraum vom 01.10. bis zum 15.10.2021 fand wiederholt die KEM-Aktion in Göttingen statt. Es waren drei Tegut-Supermärkte und der Frischmarkt Gellersen im Göttinger Ostviertel beteiligt. Im Gegensatz zum letzten Jahr, konnten wir die Aktion dieses Mal hybrid stattfinden lassen; in jedem Markt fanden sich zwei Lebensmittelboxen sowie einige Plakate und täglich trafen sich Zweierteams für einige Stunden in den beteiligten Märkten, um auch persönlich mit den Kunden in Kontakt zu treten. Aufgrund des persönlichen Kundenkontakts konnten am Ende einige volle Einkaufswägen an die Tafel gespendet werden – diese gab uns die Rückmeldung, dass das Spendenaufkommen in der Menge überhaupt nicht vergleichbar zu den letzten Aktionen gewesen sei. Deshalb bedanken wir uns erneut bei allen, die sich an der Aktion beteiligt haben und freuen uns, die Aktion in den kommenden Jahren erneut durchzuführen!

Autorin: Wiebke Müller-Meinhard 

Benedikt und Franziska H. nehmen die gesammelten Artikel in Empfang, um sie an die Tafel Göttingen e.V. zu überreichen

Erfolgreiche KEM-Aktion trotz Corona Pandemie

Vom 20. – 25.07.2020 fand zum zweiten Mal in diesem Jahr die KEM-Aktion in Göttingen statt. Aufgrund der Corona Pandemie musste ein neues Konzept entwickelt, organisiert und durchgeführt werden. Zwar wurden, wie auch sonst, in zwei Göttinger Teegut Supermärkten Lebensmittelboxen aufgestellt; jedoch musste auf die persönliche Ansprache der Kunden verzichtet werden, um eine kontaktlose Abwicklung der KEM zu ermöglichen. Trotz dieser Umstände verlief die KEM-Aktion erfolgreich. Es konnten insgesamt sieben volle Lebensmittelboxen der Tafel Göttingen überreicht werden. Nicht zuletzt aufgrund der zahlreichen Plakate, die das Organisationsteam an mehreren Stellen in den Läden platziert hatten. Aufgrund der zahlreichen Spenden wird der Göttinger Club auch in den kommenden Jahren die KEM-Aktion durchführen.

Text von: Franziska Hentrich